Wie reinigt man eine Dolce Gusto-Kaffeemaschine?

Eines der kritischsten Anliegen eines jeden Benutzers ist es, seine Dolce Gusto Kaffeemaschine so zu reinigen, dass sie immer einsatzbereit ist, und ihre Lebensdauer so weit wie möglich zu verlängern. Die Reinigung von Dolce Gusto-Kaffeemaschinen ist nicht so kompliziert, wie es scheint, aber Sie müssen in der Tat bestimmte Richtlinien kennen und befolgen, um später keinen Mist zu bauen und sich nicht zu beschweren.

In diesem Artikel sagen wir Ihnen also, welche Aufgaben und Tipps Sie bei der Reinigung einer Dolce Gusto Kaffeemaschine beachten sollten.

Als Erstes müssen Sie wissen, dass Ihre Dolce Gusto Kaffeemaschine aus verschiedenen Elementen besteht und dass jedes Element einzeln gereinigt werden muss, damit Ihre Dolce Gusto Kaffeemaschine in optimalem Zustand bleibt.

Die Düse der Kaffeemaschinen Dolce Gusto

Beginnen wir mit dem Wesentlichen: der Düse der Kaffeemaschine. Wie Sie wissen, verfügen die Kaffeemaschinen Dolce Gusto über eine ausgezeichnete Düse, bei der der Kaffee in Ihre Tasse fließt, nachdem das Wasser durch die Kapsel eingespritzt wurde. Bei jedem Gebrauch der Kaffeemaschine kommt der gesamte Kaffee aus dieser Düse heraus, und man kann sich leicht vorstellen, welch enorme Menge an Rückständen mit der Zeit an den Wänden zurückbleibt.

Wenn die Düse verstopft ist, kann dies dazu führen, dass der Kaffee nicht mit dem gewünschten Druck aus der Düse austritt, dass er weniger Schaum hat oder in schwereren Fällen viel weniger Kaffee erhält, als Sie erwartet haben.

Was nicht viele Benutzer wissen, ist, dass Dolce Gusto Kaffeemaschinen mit einer kleinen Reinigungsnadel ausgestattet sind, die ausschließlich zur Reinigung der Düse dient. Diese Nadel befindet sich in der Regel an der Rückseite der Kaffeemaschine, ein Bereich, der nur zugänglich ist, wenn Sie den Wassertank entfernen. Wenn Sie sie nicht finden können oder verloren haben, können Sie auch eine herkömmliche Nadel oder einen Stift verwenden. Diese Nadel sieht wie die unten abgebildete Nadel aus:

Ein wichtiges Detail, um die Kaffeedüse in gutem Zustand zu halten, ist die sofortige Entfernung der gebrauchten Kapseln nach Beendigung der Kaffeezubereitung. Wenn Sie sie im Fach belassen, bleibt die Düse (die so geformt ist, dass sie die Kapsel durchdringt) im Inneren der Kapsel in Kontakt mit den Kaffeeresten, die zunächst nass sind, aber nach einigen Minuten austrocknen und eine kompakte Masse bilden. Sie werden feststellen, dass es schwierig sein kann, die Düse anzuheben, wenn Sie vergessen haben, die Kapsel nach dem Gebrauch in die Kapsel einzusetzen.

Für ausführlichere Informationen zu diesem Thema lesen Sie bitte unsere Liste der 10 Dinge, die Sie niemals mit einer Kapselkaffeemaschine tun sollten.

Der Wassertank für Dolce Gusto

Ein weiteres Element unserer Kaffeemaschine Dolce Gusto, das sauber gehalten werden sollte, ist der Wassertank. Es ist praktisch, das Wasser alle paar Tage zu entleeren und es nicht stehen zu lassen (z.B. wenn wir wissen, dass wir mehrere Tage ohne die Kaffeemaschine auskommen werden). Vermeiden Sie die Bildung von Sedimenten und die Ablagerung von Rückständen an den Wänden und am Boden.

Das ist das Wasser, aus dem später Ihr Kaffee zubereitet wird. Sie wollen doch nicht, dass es mit einer schmutzigen Oberfläche in Kontakt kommt, oder? Außerdem ist es gut, den Tank hin und wieder kurz in der Spülmaschine auszuspülen oder ihn von Hand gut zu schrubben, aber achten Sie darauf, ihn danach gründlich auszuspülen und zu trocknen, damit keine Spuren von Reinigungsmitteln im Inneren bleiben.

Und wenn er verschlissen oder kaputt ist, denken Sie daran, dass Sie einen neuen Ersatz bekommen können: Kaufen Sie einen Wassertank bei Amazon.

Reinigung interner Komponenten

Es ist auch wichtig, die Kaffeemaschine Dolce Gusto von innen zu reinigen. Wie machen Sie das? Ganz einfach: Lassen Sie das Wasser einfach durch die internen Kreisläufe der Maschine fließen. Das Wasser selbst entfernt alle Spuren von Schmutz oder kleinen Partikeln, die sich dort eventuell abgelagert haben. Es wird nicht in der Lage sein, mit den Kalkrückständen fertig zu werden, aber dafür gibt es eine andere, spezifischere Abhilfe, wie wir später sehen werden.

Damit das Wasser durch die internen Rohre der Kaffeemaschine fliessen kann, müssen Sie sie sowohl im Heisswasser- als auch im Kaltwasserbetrieb einschalten (es ist ratsam, dies bei beiden zu tun). Machen Sie es so, als ob Sie einen Kaffee zubereiten würden, aber ohne Kapseln einzusetzen oder zu verwenden.

Äussere Reinigung

Der vielleicht schmutzigste Teil Ihrer Dolce Gusto-Kaffeemaschine ist die Tropfschale (logisch, denn sie dient genau diesem Zweck). In diesem Fall wird der Schmutz Ihrem Kaffee nichts anhaben können, da er nicht mit dem Getränk in Berührung kommt, aber aus einfachen hygienischen Gründen ist es ratsam, ihn alle paar Tage zu spülen, um die Ablagerungen und Sedimente zu entfernen, die sich in ihm abgelagert haben.

Wenn Sie zu lange warten, trocknet der Kaffeesatz aus, und die beste Lösung ist dann, ihn direkt in die Spülmaschine zu geben.

Sie können den Kapselhalter auch beflecken (Sie sehen ihn auf dem Foto oben). Reinigen Sie ihn daher von Zeit zu Zeit mit etwas Wasser oder geben Sie ihn direkt in die Spülmaschine, um sicherzustellen, dass die Kapseln keine Rückstände aufnehmen oder mit fremdem Schmutz in Berührung kommen.

Wenn Ihre Dolce Gusto-Kaffeemaschine über ein Fach zur Aufbewahrung gebrauchter Kapseln verfügt, vergessen Sie nicht, dieses zu leeren, bevor es überläuft, um zu verhindern, dass die Kaffeerückstände der Kapseln darin austrocknen und dann viel schwieriger zu entfernen sind.

Und schließlich, damit Ihre Kaffeemaschine Dolce Gusto immer sauber und glänzend aussieht, vergessen Sie nicht, sie mit einem sauberen, leicht feuchten Tuch oder einem Tuch an der Außenseite der Maschine abzuwischen. Auf der Innenseite, die dem Auslauf am nächsten liegt, aus dem der Kaffee austritt (Sie werden überrascht sein, wie viele winzige Tropfen an den Wänden haften bleiben, wenn Sie sie genau betrachten).

Wenn Sie Zweifel an einem der Schritte haben, können Sie sich jederzeit dieses Video ansehen, um zu sehen, was Sie tun müssen, um Ihre Dolce Gusto Kaffeemaschine richtig zu reinigen (obwohl das Video auf Englisch ist, werden Sie es sicher verstehen, da es recht anschaulich ist).

Um Ihre Dolce Gusto-Kaffeemaschine in einwandfreiem Zustand zu halten, dürfen Sie auch nicht vergessen, von Zeit zu Zeit einen Entkalkungsvorgang zu üben (die Häufigkeit variiert je nach Gebrauch Ihrer Kaffeemaschine). Die Entkalkung ist diejenige, die Ihren Dolce Gusto von innen reinigt. Ebenso ist es wichtig zu wissen, wie man den Kalk aus der Kanne der Kaffeemaschine entfernt.

Für weitere Informationen über das Verfahren zur Entkalkung von Kaffeemaschinen können Sie den folgenden Artikel konsultieren: Wie man Dolce Gusto Kaffeemaschinen entkalkt.

Sale
Entkalker von Durgol Nescafe Dolce Gusto Maschine Entkalker
  • Flüssiger Wasser Entkalker für Dolce Gusto Maschinen.
  • Das Entkalken ist leicht gemacht mit diesem flüssigen Wasserentkalker Kit.
  • Entkalker-Set wird mit zwei Flaschen geliefert.

Was ist mit Ihnen? Benutzen Sie irgendwelche Tricks, um Ihre Kaffeemaschine Dolce Gusto zu reinigen? Irgendwelche Empfehlungen, die übersehen wurden?