Der Hebel meines Dolce Gusto klemmt

Eines der Probleme, das unsere Leser am häufigsten konsultieren, ist zweifellos die Frage nach dem Hebel, der in einer Dolce Gusto-Kaffeemaschine stecken bleibt.

Lassen Sie uns das Problem zunächst in den Kontext stellen:

Wenn wir über den Hebel an einer Dolce Gusto-Kaffeemaschine sprechen, können wir uns auf den Hebel beziehen, der abgesenkt und angehoben wird, um die Kapsel zu durchstechen, oder auf den horizontalen Hebel an manuellen Dolce Gusto-Kaffeemaschinen, der zur Auswahl von heißem oder kaltem Wasser verwendet wird.

Im Wesentlichen verfügen die automatischen Dolce Gusto-Kaffeemaschinen, mit Ausnahme der Mini Me, nicht über einen Hebel, sondern die Temperatur des Getränks wird mit einer Taste gewählt.

Nun, im heutigen Artikel werden wir uns auf den letzteren konzentrieren: den Temperaturwahl Hebel.

Wenn Ihr Problem darin besteht, dass der Kapselhalter klemmt, sollten Sie diesen anderen Artikel lesen: Meine Dolce Gusto-Kaffeemaschine klemmt. Sie sollten sich bewusst sein, dass es sich um zwei verschiedene Vorfälle handelt.

Hebel der Kaffeemaschine Dolce Gusto Mini Me

In Ordnung, da wir nun wissen, von welchem Druckmittel wir sprechen, lassen Sie uns die Symptome des Problems beschreiben. In der Regel erhalten wir Kommentare von Lesern, die uns mitteilen, dass dieser Hebel im Neutralpunkt feststeckt (er bewegt sich weder nach rechts noch nach links, d.h. sie können weder warmes noch kaltes Wasser wählen). Die Kaffeemaschine ist nicht in der Lage, das im Tank befindliche Wasser aufzunehmen, und dass die Knopfleuchte abwechselnd rot und grün blinkt.

Eine Situation, die, wie Sie in unserem Leitfaden zu den Lichtfarben der Einschalttaste sehen können, nicht als einer der typischen Fehler der Kaffeemaschine eingestuft wird – und in vielen Fällen handelt es sich um neue Kaffeemaschinen!

Nun, die Ursache dieses Problems ist nicht klar, aber es gibt mehrere Lösungen, die wir ausprobieren können, bevor wir den Kundendienst anrufen.

  1. Das erste ist, sich zu vergewissern, dass der Wassertank korrekt und in der richtigen Position eingebaut ist. Eine leichte Fehlposition kann für das menschliche Auge unsichtbar sein, aber sie kann dazu führen, dass sich die Verbindung zwischen dem Tank und der Wasserleitung der Kaffeemaschine nicht schließt. Dies ist der wahrscheinlichste – und am natürlichsten zu kontrollierende – Grund dafür, dass der Brüher das Wasser nicht ansaugt und die Spülungen nicht durchführen kann. Es schadet nie, dies zu überprüfen. Denken Sie auch daran, dass der Kapselhalter geschlossen und der Kapselhalter Hebel abgesenkt (nicht angehoben) sein muss.
  2. Zweitens, unter der Annahme, dass alle Teile korrekt montiert sind, stellen Sie sicher, dass der Hebel – mit etwas Kraft – auf der rechten Seite angezogen ist. Das heisst, wenn wir ein kaltes Getränk wollen, müssen wir es gut nach links drücken, und wenn wir ein heißes Getränk wollen, müssen wir es gut nach rechts schicken. Es gibt keinen Grund, Gewalt anzuwenden oder grob zu sein. Wenn der Hebel jedoch nicht bis nach oben reicht, bleibt er in einer nicht verankerten Position und springt daher, sobald die Kaffee-Extraktion beginnt, in seine ursprüngliche Position (die Mitte) zurück. Unter normalen Bedingungen sollte der Hebel sich selbst in Position halten, bis der Brühvorgang abgeschlossen ist.
  3. Schließlich ist es nicht überflüssig, in der Bedienungsanleitung unseres Mini Me nachzuschlagen und sich zu merken, was der Hersteller sagt, wenn die rote Lampe blinkt, und welche Schritte zu befolgen sind, um die erste Spülung durchzuführen:

Sie müssen sich bewusst sein, dass der Dolce Gusto Mini Me eine eigenartige Kaffeemaschine ist. Es handelt sich um eine automatische Kaffeemaschine, aber die Temperatur wird wie bei allen anderen manuellen Kaffeemaschinen mit einem Hebel gewählt. Sie können den Unterschied zwischen den beiden Typen im folgenden Artikel sehen: Dolce Gusto Automatisch oder manuell? Und dies ist ein Modell, das trotz seines niedrigen Preises einige Probleme mit diesem Thema hatte. Es ist nicht schwer, im Internet ähnliche Testimonials zu finden.

Wenn keiner der oben genannten Ratschläge für Sie funktioniert, handelt es sich wahrscheinlich um einen internen Fehler in der Kaffeemaschine, ein elektrisches Problem, ein lockeres Kabel oder eine Verbindung, die nicht so funktioniert, wie sie sollte. Wie wir bereits gesagt haben, ist dies ein immer wiederkehrendes Problem bei vielen Mini Me’s, selbst bei brandneuen Modellen oder bei sehr wenig Gebrauch.

Wenn Sie versuchen möchten, es selbst zu lösen (was wir nicht empfehlen, es sei denn, Sie wissen sehr gut, was Sie tun), können Sie mit der Durchsicht dieses lehrreichen Videos beginnen:

Auf jeden Fall sollten Sie nie aufhören, diese Tipps für Dolce Gusto Kaffeemaschinen zu lesen und zu befolgen – Ihre Kaffeemaschine wird es Ihnen danken!